Essen packt an!

Warm durch die Nacht - Tourbericht 28.12.2019 (Michael)

Heute waren wir mit vielen Leuten zusammen auf Tour mit dem Suppenfahrrad.
Es waren Günther, Mike, Klaus, Vanessa, Daniel, Claudia, Olga, Julian…und ich.
Heute wurden Käse-Suppe und Brokkoli-Suppe verteilt. Und wir haben auch Kaffee, Tee und Zitronentee verteilt.
Und hatten auch Anziehsachen dabei.

Gegen 18:00 waren wir am Viehofer Platz bei Kaiser angekommen. Als wir hier angenommen sind, haben wir Probleme gehabt. Das Essen wollte nicht warm werden. Aber nach 30 Minuten war es 68° C warm. Es war ein guter Tag und so ruhig in der Stationen und die Leute waren heute ganz entspannt und locker. Und haben dort Essen und Trinken sowie Bekleidung für die Leute verteilt.

Wir sind dann zur Marktkirche gegangen und haben dort Essen, Kaffee, Tee und Sachen zum Anziehen verteilt. Dort haben Mike und Günter die Anziehsachen und Klaus das Obst verteilt. Olga hat Kaffee und Tee verteilt, Claudia und ich haben aus dem Suppenfahrrad die Käse-Suppe und Brokkoli-Suppe verteilt.

Danach sind wir dann auf den Weg zur Post am Hauptbahnhof gegangen und haben dort auch Essen, Trinken und Bekleidung verteilt.

Gegen 21:00 sind wir zur Garage gegangen und haben dort alles wieder sauber gemacht.

Tags: Tourbericht, Warm durch die Nacht, Essen packt an, Obdachlosenhilfe, Obdachlosigkeit, Stadt essen, Suppenfahrrad, Ehrenamt, bevölkerungsschutz, Spontanhelfer


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.