Essen packt an!

N&U - Die erste Tiertafel von Essen packt an!

Die erste Tiertafel ist geschafft. In nur 3 Wochen wurde sie aus einer einfachen Idee aus dem Boden gestampft , viele Spenden gesammelt und alles organisiert.
Anja, Trixi und ich (Sandra) hatten bisher alles nur telefonisch organisiert und uns dann das erste Mal mit Markus Pajonk von Essen packt an! in der WiederbrauchBAR getroffen und es passte menschlich sofort.


Bei der ersten Tafel am Mittwoch waren dann noch weitere, helfende Hände vor Ort.
Aber auch das passte menschlich super zusammen.
Es waren schnell alle Aufgaben verteilt. Jeder hat sich direkt zurecht gefunden. Als hätten wir nie etwas anderes gemacht.

Die ersten bedürftigen

Hunde standen schon ab 16 Uhr vor der Türe, obwohl erst um 17.30 Uhr der offizielle Anfang war.
Kurz vor 17 Uhr waren wir dann fertig mit dem Aufbau und fingen zügig mit der Ausgabe an.
Es war eine große Anspannung der einzelnen Mitarbeiter zu spüren, da es für alle eine neue Erfahrung war.

Erst wurden die jeweiligen Karteikarten angelegt, um welches Tier es sich handelt, dann wurde der individuelle Bedarf ausgerechnet und ausgegeben.

Wir freuen uns schon auf die nächste Tafel in der WiederbrauchBar am 21.09.2016.
Bis dahin heißt es weitere Spenden sammeln in den verschiedenen Stadtteilen von Essen.

Mehr zur SATT - Die Essener TierTafel https://www.facebook.com/groups/149315108835559/

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok