Essen packt an!

EPA zu Besuch im Simulatorzentrum Essen

Atomkraftwerke sind auch nach der Energiewende in Deutschland im Einsatz. Wir wollten uns hautnah informieren, was an bestimmten Gerüchten und Mythen dran ist. Wie gefährlich wird von Experten das Thema "Tihange" und "Doel" eingestuft. Wir haben uns aufgemacht, nach Essen-Kupferdreh zum Simulatorzentrum der KGS / GfS . Im Hause fragte man sich zunächst, was Essen packt an! mit der Thematik zu tun hat, wo wir uns doch "nur" um Sturmholz gekümmert haben, und jetzt um "Obdachlose". Als wir es erläuterten, wurde auch unserer Begleitung auf der Tour klar, was für uns der Baustein ist. Und das wir nicht nur diese zwei medial sehr bekannten Themen besetzen.Aber das, wissen ja unsere Leser schon meist.

(Auf dem Foto fehlt leider Simone, die auch dabei gewesen ist)

Es war für uns ein interessanter und spannender Abend mit vielen Einblicken, die uns z.T. bekannt vorkamen. Vieles war allerdings auch neu. Möchtest du auch mal spannende Touren oder interessante Orte erkunden? Dann meld dich bei uns als Freiwilliger. Wir machen des öfteren Touren zu interessanten Orten oder Firmen/Gesellschaften.

Merken

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok