Essen packt an!

Cola-Tour Bericht 7.8.2018 (Kira)

Heute brachte uns Barbara eine leckere Buchstabensuppe von Haus Reichwein Essen.



Mit voller Unterstützung mit von der Partie waren heute Burkhard, Christiane, Kira, Hotti, Christian (bei den Vorbereitungen & beim Rückweg) und zwei Neuzugänge Bianca und Markus.

Wir bereiteten das Fahrrad sowie den Kaffee- und Hygienewagen und den Bollerwagen mit den Getränken um 17 Uhr an der Garage vor. Christian holte mit Hotti noch Wasser zum Aufkochen aus unserem Lager.

Um 18 Uhr ging es dann zu unserer ersten Station an der Getrudiskirche. Dort wurden wir schon von vielen, bekannten Gesichtern erwartet. Wir verteilten Suppe, Kaffee und gaben bereits an dieser Station aufgrund der hohen Temperaturen jede Menge Wasser und Softgetränke aus.
Trotz des hohen Andrangs konnten wir

einige interessante Gespräche miteinander führen und somit nicht nur mit den erhaltenen Spenden, sondern auch persönlich für jeden, der zu uns kam, da sein.

Gegen 19 Uhr kamen wir an der zweiten Station der Marktkirche an. Auch hier konnten wir vielen Menschen mit unserem Engagement helfen.

Um 20 Uhr waren wir an unserer letzten Station am HBF angelangt. Burkhard und Christiane gingen gemeinsam durch den HBF, um noch weitere über unser Angebot zu informieren.

Ich freue mich sehr, dass wir heute neue Gesichter dabei hatten, ebenso freue ich mich selbstverständlich auch die alt bekannten immer wieder anzutreffen. Wir sind ein großartiges Team mit vielen Projekten.

Wer mehr über uns erfahren möchte, kann sich gerne samstags oder dienstags den Touren anschließen oder uns jeden Mittwoch von 17-20 Uhr in der WiederbrauchBAR besuchen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok