Essen packt an!

Tournotiz zum 14.11.2017

Da es aus Zeitgründen keinen ausführlichen Tourbericht gibt, möchten wir uns hiermit bei unseren Helfern an dem Tag bedanken.

3 Leute des neuen Projektes "Rückenwind" der Boje und des CJD Zehnthof haben uns auf unserer Tour begleitet, um sich über eine mögliche Zusammenarbeit zu informieren. Sie haben sofort kräftig mit angepackt und beim Verteilen des Essens und auch sonst tatkräftig geholfen.
Ihr Arbeitsbereich umfasst die aufsuchende Sozialarbeit für "entkoppelte Jugendliche" unter 25 Jahren, die sie ohne Zwang unterstützen möchten.

Da waren sie ja bei uns genau richtig. Viele der Personen, die wir betreuen, sind ja relativ jung. Wir freuen uns, dass es mit ihnen eine Gruppe gibt, die länger als normale, öffentliche Stellen erreichbar und die bei "Hilferufen" schnell vor Ort ist.

Vielen Dank für eure Kontaktaufnahme und auf eine gute Zusammenarbeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok