Essen packt an!

Projektübersicht

 Suppenfahrrad

Das sind die aktuellen Projekte

Spenden

Spenden

So können Sie Essen packt an! unterstützen.

Merken

Veranstaltungen

veranstaltungen

Hier gehts zur Kalenderansicht

Unwetter Zentrale

Warm durch die Nacht - Tourbericht 21.03.2020 (Lisa)

Um 17:00 Uhr kamen Nadine, David und ich an der Garage an. Apri, Sven und Evelyn hatten schon mit den Vorbereitungen begonnen. Bis wir los mussten, zu unserer 1.Station, haben wir noch Backwaren in einzelne Tüten verpackt, Wasser gekocht und in Thermoskannen umgefüllt. Sascha kam auch noch dazu, nachdem er Käse und Wurst von Rewe Köster in Essen-Rellinghausen abgeholt hatte. Vielen Dank dafür.
Somit war unsere Gruppe nun komplett. Nachdem wir auch den Käse und die Wurst in einzelne Tüten verpackt hatten, haben wir noch das Essen im Suppenfahrrad verstaut. Heute gab es 1x vegetarische Nudeln von Apris Neffen und 1x Reis mit Ente von China Imbiss Tao-Tao Essen, das wir von Rückenwind Essen bekommen hatten. Ein großes Dankeschön für das leckere Essen. Wir verabschieden uns noch von Apri und Sven und liefen los zu unserer 1. Station. Auch vielen Dank an euch für eure Hilfe.

Als allererstes haben wir uns darum gekümmert, dass alles abgesperrt war und dass sowohl wir, als auch unsere Gäste genug Abstand voneinander hatten. Das hatte ganz gut geklappt, also fingen wir an Essen, Kaffee/Tee, Hygiene-Artikel und Brötchen/Donats rauszugeben.

Um ca. 18:45 Uhr haben wir unsere Sachen wieder gut verpackt und liefen zu unserer 2.Station. Am Anfang ging es wieder

Weiterlesen

Warm durch die Nacht - Tourbericht 19.03.2020 (Caba)

Caba Kroll schreibt zu unsere heutigen Sondertour "Warm durch die Nacht":
Nich lang schnacken.....selbst anpacken 💪🏻

....und so hat TIMO WINTER, Mitinhaber der Cateringfirma RUHRFEUER, keine Sekunde gezögert, als ich ihn gestern gefragt habe ob er nicht noch Lebensmittel für die Ausgabe an obdachlose Menschen in Essen übrig hat......Lebensmittel, die ansonsten wohl im Müll gelandet wären.

Mit dem neuen Ruhrfeuer- Foodtruck haben Timo und Amir sich heute auf dem Kennedyplatz in Essen platziert und gemeinsam mit dem tollen Team von Essen packt an!, Currywurst und Pommes an die Obdachlosen und Bedürftigen ausgegeben.....also an Menschen, die nicht mal so eben „zu Hause“ bleiben können...Menschen, die nicht den Luxus einer „Vollversorgung“ genießen können....Menschen, denen WIR ALLE helfen sollten <3

Die Ausgabe der Speisen verlief sehr ruhig, geordnet und vor allem SAFE, dank der professionellen Organisation des Teams von ESSEN PACKT AN <3

DANKE TIMO WINTER <3 ....es ist schön, Dich als helfenden Menschen und tollen Geschäftspartner zu kennen <3

PS:  Den https://www.ruhrfeuer.de/ Foodtruck könnt Ihr auch für Euer Event buchen....Privatevent oder Business....immer lecker 😋

Wir sagen: Vielen Dank an alle! Die Armen und Bedürftigen werden wir mit allen Hygienestandards solange wie irgendwie möglich versorgen.

Warm durch die Nacht - Tourbericht 17.03.2020 (Kevin)

Zu meiner ersten Tour kam ich ziemlich pünktlich um 17 Uhr an der Garage an und sah, wie Nadine, Lisa, David, Solveig und Evelyn schon kräftig mit den Vorbereitungen zu Gange waren. Ich stellte mich kurz vor und bot meine Hilfe an, wurde freundlich empfangen und noch freundlicher darum gebeten, diese Tour auszusetzen.



Bedingt durch die Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich Covid-19 sollte die Tour mit maximal fünf Leuten gelaufen werden, damit sie nicht von der Polizei oder dem Ordnungsamt aufgrund zu vieler Menschen an einem Ort abgesagt wird und damit im Falle einer Erkrankung auf der Tour nicht zu viele Leute ausfallen.

Nach einem kurzen Gespräch wurde ich dann doch als "Ordner" mitgenommen, damit wir Traubenbildung verhindern können und Sven, der auch zum Helfen kam, durfte sich den Abend frei nehmen. Als das Fahrrad und die Bollerwägen dann bestückt waren und wir die Tapeziertische von Nadine, die wir als Theke nutzen wollten, gereinigt hatten, wurde ich noch zum Tourberichtschreiber befördert, danke Evelyn. Das Essen am heutigen Abend waren

Weiterlesen

Warm durch die Nacht - Tourbericht 07.03.2020 (Evelyn)

5 Helfer...
mal schauen, wie die Tour so laufen würde...

 



Ich war um kurz nach 15.00 Uhr an der Garage, da ich von Solly noch jede Menge Kleidung, Pflegeprodukte und einen Karton Wolldecken aus dem Lager für unsere Gäste mitgenommen hatte, die verstaut werden wollten. Außerdem musste die Garage aufgeräumt und gefegt werden, da wir bei der letzten Tour alles nur so abgestellt hatten. Also schob ich die Bollerwagen, die Trolleys und das Suppenfahrrad raus und fing an. Ich war noch nicht ganz fertig, da kamen auch schon Karl und Brigitte und brachten uns 7 Kartons mit Gemüse, Obst, Joghurt, Wurst und anderen leckeren Sachen von REWE Stilleke und 2 Tüten voll mit Wurst, Käse und Brötchen von Rewe Köster in Essen-Rellinghausen Ein Dankeschön für all' die leckeren Lebensmittel
Karl und Brigitte waren gerade weg, da kam Christian. Er unterhielt sich noch mit dem Zeitungsboten, während ich

Weiterlesen

Warm durch die Nacht - Tourbericht 03.03.2020 (Solveig)



Mich erreichte eine Mitteilung, dass nicht genügend Leute da seien und ich möchte doch bitte einen Aufruf starten. Leider bekam ich diese Nachricht erst, als die Tour schon gestartet war. Also rief ich Evelyn an. Sie sagte: „Ja, wir stehen bereits an Leuchten Kaiser“. Ich sagte ihr, dass ich hinkomme.

Es waren Kira, Evelyn, Marie, Christian und Michael vor Ort. Am Suppenrad verteilte Evelyn Wurstgulasch von Haus Reichwein Essen. Vielen Dank an dieser Stelle.
Michael verteilte Nudelsalat, der ebenfalls von Haus Reichwein kam. Danke.
Marie verteilte Kaffee, Tee auf Wunsch mit und ohne Zucker oder Kaffeeweißer.
Kira stand neben ihr und Christian, um aus den Kühlboxen Joghurt und Käse von REWE Stilleke und Wurstecken, Käseecken von Rewe Köster in Essen-Rellinghausen zu verteilen. Auch hier vielen Dank.
Christian hat Brötchen verteilt, die wir ebenfalls dankend erhalten haben.

Es war an der ersten Station nicht so voll wie gewohnt. Man merkte, dass es Geld gegeben hat. Nach einem Hallo in die Runde blieb ich vor Christian stehen, um mich vorzustellen. Er ist noch neu auf unserer Tour. Jedoch machte es

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.