Essen packt an!

Projektübersicht

 Suppenfahrrad

Das sind die aktuellen Projekte

Spenden

Spenden

So können Sie Essen packt an! unterstützen.

Merken

Veranstaltungen

veranstaltungen

Hier gehts zur Kalenderansicht

Unwetter Zentrale

Warm durch die Nacht - Tourbericht 29.09.2018 von Cristina

Heute haben wir uns schon um 17 Uhr vor der Garage getroffen, um alles für die Tour vorzubereiten.
Es gab dieses Mal Suppe aus der Dose, Heiß- sowie Kaltgetränke, Backwaren und Hygieneartikel.

Erste Station war am Rheinischen Platz. Dort haben die Bedürftigen schon auf uns gewartet.


Es gab einmal Linsen- und einmal Erbsensuppe. Beide Suppen werden gerne von den Bedürftigen gegessen. Heiß- und Kaltgetränke waren an diesen Samstag auch sehr begehrt. Dort kamen wir mit den Bedürftigen auch ins Gespräch, die sich gerne mit uns unterhalten. Obwohl es für viele

Weiterlesen

Warm durch die Nacht - Tourbericht 06.10.2018 von Kira

Wir haben Samstag 17 Uhr.
Ich bin mit Mustafa auf dem Weg zur Garage, wir durften heute das Essen vom Sengelmannshof abholen. Es gab heute Gemüsesuppe einmal mit und einmal ohne Fleisch.

Gegen 17:15 Uhr waren wir dann an der Garage angekommen. In der Zeit waren die weiteren Helfer Julian, Hotti, Elli, Helga und Marcel schon sehr fleißig, sie haben die Stanleys und die Suppenschüsseln im Rad vorbereitet sowie das Wasser zum Aufkochen organisiert.
Ebenso wurden die von unserer Lagerfee Solveig bereitgestellten Sachen ordentlich einsortiert.

Die Einsätze wurden ins Suppenrad gesetzt, das Gas wurde angemacht, damit das

Weiterlesen

Cola-Tour Bericht 2.10.2018 (Kira)

Heute hat uns Heike trotz ihrer Erkältung das Essen vom Haus Reichwein Essen gebracht, gute Besserung an dieser Stelle.
Wir haben Kartoffel-Erbsensuppe, Hähnchenspieße, Nudelspieße und Äpfel erhalten.



Zusätzlich hat uns Heike auch noch benötigte Hygieneartikel mitgebracht, ebenso kam auch noch Barbara kurz vorbei und hat uns einige Hygieneartikel gespendet.
Auch Christina und ich haben Hygieneartikel und Süßkram mitgebracht.

Marcel und Elli kamen kurz danach und schlossen die Garage auf.
Wir starteten mit den Vorbereitungen, die Stanleys wurden mit den Hygieneartikeln bzw. mit den Kaffeeartikeln bepackt. Da die Erkältungszeit nun losgeht, haben wir versucht, extra viele Taschentücher mitzunehmen. Hier einen herzlichen Dank an die Apotheke im Rhein-Ruhr-Zentrum, die uns immer großzügig mit Taschentüchern versorgt.
Ebenso haben wir den Bollerwagen mit den Getränken ausgestattet. Julian hatte das Wasser zum Aufkochen geholt.

Um 18 Uhr gingen wir zur ersten Station an der Getrudiskirche, dort erwarteten uns neben

Weiterlesen

Cola-Tour Bericht 11.9.2018 (Corinna)

Als ich um kurz nach 17 Uhr an der Garage eintraf, wurde ich bereits von Hotti und Julian erwartet. Kurze Zeit später stieß auch Burkhard zu uns und er brachte wie immer 4 Flaschen eiskalte Coca-Cola mit.


Wegen der knappen, personellen Besetzung entschieden wir uns, nur das Suppenfahrrad, den Trolley für Heißgetränke, den Bollerwagen für die Brötchen und den mit den Kaltgetränken mitzunehmen. Einige wenige Hygieneartikel wurden in eine Umhängetasche gepackt und etwas Hundefutter noch mit im Getränkewagen verstaut.
Während wir alle Wagen bestückten und auffüllten, kam Sven mit

Weiterlesen

Cola-Tour Bericht 18.9.2018 (Evy)

Dieses Mal brachte uns Barbara einen leckeren Karotteneintopf von Haus Reichwein Essen.



Um 17 Uhr fingen die Vorbereitungen für unsere Tour an.
Mit dabei waren Burkhard, Hotti, Julian, Nora, Yvonne und zwei Neuzugänge, Dana und Vanessa. Sogar einer unserer Gäste wollte gerne mithelfen und begleitete uns.

Als ich gegen 18 Uhr an der Garage eintraf, waren der

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok